Uncategorized

An Adolf Eichmann

Verehrter Adolf, auf dem marsch durch Kusterdingen hat mich gestern ein verdacht beschlichen, dass du deine frau Vera geboren Liebl (1909–1997) am 21. März 1935, mit der du vier Söhne gezeugt hast:

  • 1936 Klaus in Berlin
  • 1940 Horst Adolf in Wien
  • 1942 Dieter Helmut in Prag
  • 1955 Ricardo Francisco in Buenos Aires,

möglicherweise zu unrecht bekommen hast.

Lieber Adolf, bitte mal ehrlich, hast du einen anderen um Vera betrogen?

Hier ein eigenhändiger lebens lauf vom Juli 1937 von Wikimedia:

Du wärst nicht der erste und mit sicherheit auch nicht der letzte. Schon König David von Israel hat seinen Uria zuerst um dessen frau betrogen und dann sogar ums leben, um ihn als zeugen aus zu schalten.

Leave a Reply