Uncategorized

An alle irdischen Staaten

Bitte beratet euch, ob ihr den Krieg gegen eure Nachbarn gewinnen könnt. Falls nicht, solltet ihr euch besser der Fremdherrschaft eines eurer Nachbarn unterwerfen oder anschließen, vielleicht als Provinz mit weit reichender Selbstverwaltung. Eure Regierungen müssten in diesem Fall aber freiwillig zurück treten oder abgesetzt werden, was aber bei einer jeder Zeit möglichen Niederlage im Krieg ebenfalls geschehen würde.

Wer sich nicht freiwillig unterordnet, wird bald gegen alle seine Nachbarn in den Krieg ziehen und sich gegenseitig auffressen dürfen. Die letzten zehn Staaten werden von König Isa und seiner himmlischen Regierung Queen Israel persönlich liquidiert, um die gerechte und liebevolle Herrschaft des Königreiches Zion und das verloren gegangene Paradies für alle Seelen und Völker wieder her zu stellen.

Wer sich jetzt unserem aller höchsten und besten Herrn, Gott und Allah Jehovah unterwirft, wird dafür bald reichlich mit zusätzlichen Seelen und Ländern seiner weniger einsichtigen Nachbarn belohnt werden.

Alle irdischen Staaten werden ihre Selbstregierung so oder so früher oder später auf geben müssen. Wer sich am hart näckigsten dagegen sträubt, für den wird am Ende am wenigsten als Erbe im Königreich Zion übrig bleiben.

Dies gilt auch für den irdischen Staat Israel. Auch oder vielleicht gerade unsere Juden sollten mit bestem Beispiel für alle anderen Völker voran gehen. Schließlich ist unser künftiger König Isa selbst der oberste Jude. Ich bin kein Feind der Juden und erst Recht kein Feind Sems. König Isa ist auch mein Chef. Aber jede denkbare Provinz oder jedes Land Israel sind in naher Zukunft besser als ein eigener Staat der Juden oder Judenstaat.

Die Männer und Frauen eurer abgesetzten Regierungen sollen am besten bis auf ihr endgültiges Urteil in einem Bordell oder KZ weiter leben und arbeiten dürfen. Dort mögen sie sich unter Aufsicht und Prüfung selbst gegenseitig richten.

Leave a Reply