Uncategorized

An Bodo

Lieber Bodo, man könnte euch evolutionisten ja mal mit dem mixer pürieren und sehen, was aus dieser ursupoe wird wenn man sie lange genug stehen lässt und sie sich alleine überlässt!?

Ja ich bin unter vielem anderen auch kreativer Kreationist, die schöpfungs tage müssen aber nicht mit erden tagen identisch sein. Bei Jehovah kann “ein tag wie tausend jahre” sein oder beliebig, je nach unterscheidung und messung der tage und nächte.

Auch auf anderen sternen oder planeten sind die tage unterschiedlich lange.

Und im anfang der schöofung gab es nicht mal soonnen oder sterne und erst recht keine planeten und monde!

Dies ist ein gedanken experiment und nicht tod ernst gemeint, soll aber möglichst viele zum nach denken bringen.

Leave a Reply