Uncategorized

Der Prozess

Wir befinden uns in den letzten Tagen der von Antijehovah inspirierten Herrschaft von Menschen uber Menschen und der unfairen und unerwunschten Teilung und Spaltung unserer weltweiten Gemeinschaft aller Gläubigen von Seelen, Familien, Sippen, Volkern und Stämmen durch irdische Staaten und Religionen.

Der Gerichtsprozess Jehovah gegen Antijehovah ist in vollem Gange. Jedes Fleisch ist Versucher, Prophet heiliger und unheiliger Geister, Ankläger und Verteidiger oder Anwalt, Täter und Opfer, Richter oder Konig oder  Priesterin und Soldat, Gläubiger und Zweifler, Gesetzgeber und Befolger, Lehrer und Schuler, Zeuge und Gegen oder Anti Zeuge, Polizist, Führer und Verführter, Jäger und Gejagter, Sklave und Freier, Liebender und Hassender …… zu gleich. Siehe Prophet Joel.

Jeder hat Stärken und Schwächen, Wahrheiten und Irrtumer. Jeder macht auch Fehler, aber Jehovah alleine kann und wird vieles verzeihen und wieder gut machen und unsere angerichteten  Schäden reparieren. Grundsätzlich sind wir alle frei, aber jede Entscheidung und jede Handlung und auch jede Unterlassung hat Konsequenzen, da uns unsere anderen Menschen fur alles Wahrnehmen, Fuhlen, Denken, Sagen und Veroffentlichen oder Offenbaren verantwortlich zu machen versuchen. Nicht einmal unsere Gedanken sind noch frei, weil wir von Antijehovah und Adam und Eva alle vor belastet sind.

Keiner von uns kann seine volle Last alleine tragen, denn vermutlich haben wir alle irgend einen Tod verdient, aber jeder soll wenigstens einen Teil seiner Verantwortung fur alle anderen tragen. Wer sich jetzt auf Kosten anderer ein gutes Leben macht, indem er alle Schuld von sich auf andere schiebt, riskiert am Ende, alles zu verlieren, selbst die Chance auf ein zweites Leben durch irgend eine Auferweckung.

Jeder darf und soll jeden prufen. Am Ende werden Jehovah und seine himmlische Regierung entscheiden, wer wo und wie in ihrem Staat und Konigreich Zion weiter leben darf und wer nicht, selbst wenn er dabei vorher irgend einen ersten Tod sterben sollte.

Leave a Reply