Uncategorized

Die Völker eines Staates

Seine regierungs nation

sein namens gebendes volk

die völker seiner länder und städte, auch ehemalige?

Jede gruppe ab ? personen darf sich völker rechtlich als sippe anerkennen und registriren lassen

Jede sippe ab 1000 personen darf sich völker rechtlich als volk oder exil oder volks gruppe oder zweig anerkennen und registrieren lassen mit selbst verwaltung durch einen Zsions oder zentral oder volks rat.

Juden

Zigeuner

Kanaaniter

Edomer

Moabiter

Ammonier

Sodomier

Philister

Phönizer

Sidonier

Tyrer

Griechen

Iberer

Römer

Germanen

Gallier

Briten

Amerikaner

Europäer

Russen

Arier

Ägypter

Babylonier

Turken

Elenen

Afraber

Latiner

Italer

Asier

Inder

Insulaner

Hamiter

Semiter

Japhiter

und viele weitere je nach bedarf und bedürfnis der menschen eines staates.

Auch große demokratische gemeinschaften wie zum beispiel religionen, parteien, inter net communities, unternehmen oder betriebe dürfen eigene sippen und völker mit erfundenen selbst gewählten namen gründen, wenn ihnen ihre glaubens gemeinschaft wichtiger als die ursprünglichen volksgemeinschaften gewordem sind.

Katholiken

Methodisten

Evangelische

Jehovahs Witnesses als ein volk unserer götter Jehovahs, Zsions, Christus, Israels, Jerusalems und unserer Mutter Erde unter hunderten oder tausenden!

Leave a Reply