Info

Gleichheit vor dem Gesetz

Gleichheit vor dem Gesetz

Dieser grundsatz bedeutet, so bald ein gesetz für zwei juristische personen zu gleich gilt

  1. niemand darf dem anderen ein recht vorenthalten, das er selbst in anspruch nimmt
  2. niemand darf einem anderen pflichten auferlegen, die er selbst nicht bereit ist zu tragen, was bereits zwischen Jesus und den Pharisäern ein wichtiges streit thema war
  3. gleichwertigkeit
  4. gleichehandlung

Leave a Reply