Uncategorized

Küchenreform 21

M***-Taschen?

Ihr sollt nicht maulen.
Ihr sollt nicht heucheln.
Ihr sollt nicht betrügen, weder euch selbst oder gegenseitig noch eure Götter.

Bitte nennt auch ihr eure Taschen:

  • Fleischtaschen
  • Nudeltaschen
  • Teigtaschen
  • Schwabentaschen
  • Württemberger Taschen
  • Stuttgarter Taschen
  • Bürgertaschen
  • Klostertasche
  • Mönchstasche
  • Heuchlertasche
  • Maulbronntasche
  • Backentasche
  • Backenstreichtasche
  • Zisterziensertasche
  • Brunnentasche
  • Quelltasche
  • Brühtasche
  • Fastentasche
  • Volkstasche
  • Murrtasche
  • Protestantentasche
  • Waldensertasche
  • Volksmundtasche
  • Ohrfeigentasche
  • Maulbeertasche
  • Maultiertasche
  • Packtasche
Auch andete Völker kennen unterschiedliche Fleischtaschen

  • Pilmeni
  • Frühlingsrollen
  • Wan Tan
  • Gefüllte Knödel
  • Tortellini
  • Cannelloni
  • Ravioli
  • Pastete
  • Gefülltes Brot
  • Kebabtasche
  • Dönertasche
  • Tortillas
  • Pfannkuchen
  • Krapfen
  • Pide
  • Pizza Calzone
in unterschiedlichen Formen
  • Knödel
  • Kugel
  • Quadrat
  • Rechteck
  • Dreieck
  • Säckchen
  • Rund
  • Scheibe
  • Rolle
  • Schichtung
  • Leib
  • Halbkreis
teilweise verziert mit
  • Zähnen
  • Zacken
  • Teigstreifen
  • Teigausstichen

Fleischtaschen schmecken super. Jeder kann und darf sie essen, weil:

  • gehacktes Fleisch
  • Fleisch mit “Brot” und oder Gemüse gemischt

Leave a Reply