Info, Warning, Wisdom

Liebe und Hass

Wenn wir niemanden hassen dürften, dann wäre all unsere liebe erzwungen und nichts mehr wert!

Denn was wäre besonders an der liebe, wenn es keinen hass gäbe?

Sogar Jakob hat seine erste frau Lea “gehasst”, was aber vermutlich nicht heißt, dass er ihr schlechtes wünschte, er hat einfach seine andere frau mehr geliebt und bevorzugt.

Es gibt also viele formen und schattierungen der liebe und auch des hasses, wie bei jeder farbe auch.

Mit dem der zeitigen motto der Ahmadis ” Liebe für alle und hass für niemand!” bin ich deshalb ehrlich nicht sehr glücklich, denn es fordert von uns mehr als möglich und auch mehr als nötig.

Für schein heilige und heuchler mag das vielleicht kein problem sein?!

Auch Moses, Jesus Isa und Mohammed haben heuchler und schein heilige gehasst.

Leave a Reply