Uncategorized

Petition 026 EmK

Die regierenden organe der Evangelisch methodistischen Kirche in Reutlingen sollen von der weltweiten Zionsgemeinschaft aus geschlossen werden.

Die Evangelisch methodistische Kirche soll mir einen teil ihrer herde als spirituelles erbe an vertrauen.

Gemeinde Reutlingen “Erlöserkirche”

Pastorin Tabea Münz

(seit 2017 verantwortlich)

Kaiserstraße 30

R

eutlingen
74764
Telefon:

07121 346556

Postanschrift:

Kaiserstraße 32

Reutlingen

72764

Grund

  1. Die Gemeinde hat mich jahrelang in dem glauben gelassen, dass ich kein eingetragenes glied ihrer gemeinschaft bin.
  2. Jahrelang hat sich offiziell niemand um mich gekummert, als ich in Baden und Bayern freunde und gemeinschaft gesucht habe. Mehrmals musste ich erfolglos ins evangelisch methodistische eltern haus zuruck kehren, weil ich diesen konflikt mit anders gläubigen mangels information nicht verstanden habe.
  3. Nachdem ich aus verzweiflung meinen job bei einem ihrer mitglieder gekündigt hatte, hat mir der damalige pastor kettner zum geburtstag gratuliert, obwohl oder gerade weil bekannt gewesen sein dürfte, dass ich als zeuge jehovahs keine geburtstage feiere.
  4. Nachdem ich dann schriftlich meinen austritt aus dieser kirche erklärt habe, wurden meine sämtlichen einträge inklusive taufe komplett aus dem kirchenregister gelöscht. Dies muss ich als spirituellen mordversuch betrachten. Die verantwortlichen regierenden organe der gemeinde wollen offenbar nie wieder etwas mit mir zu tun haben.

    Leave a Reply