Uncategorized

Petition 042 Kollege Schwarz

Es soll darüber nachgedacht werden, ob Kollege Schwarz von der Tubinger Polizei sämtliche würden angetastet werden sollen, und zwar da wo ER am empfindlichsten ist.

Grund

Bei meinem letzten besuch 2017 in seiner dienststelle in der Adenauer straße hat er meine würden als gast, mensch und burger angetastet. Artikel eins des deutschen Grund Gesetzes fordert eindeutig:

Die würde des menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist verpflichtung ALLER staatlichen gewalt (und dazu gehören auch alle polizeien).

Artikel 1 GG Schutz der Menschenwürde

Dieses Gesetz kann man noch besser machen

Kein mensch ist unantastbar! Manchmal muss man sogar götter antasten, um die eigenen grenzen und die wahren götter zu erkennen. Oder wollen hier irgend welche geistes kranke alle menschen zu göttern erklären?

Die würde unserer götter, geister, seelen und gemeinschaften soll von allen über all geachtet werden.

Das Verhalten

von kollege Schwarz ist damit verfassungsfeindlich und ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

Gerne lasse ich darüber an einem neutralen ort noch mal mit mir reden.

Leave a Reply