Uncategorized

Privilegierte Völker?

Nur wenige völker haben es zur weltmacht gebracht, und dies sicher nicht wegen besonderer zugenden, eher mittels unrecht und gewalt.

Es gibt keine privilgierten völker!

In Jehovahs Königreich Zsion werden alle völker friedlich von dorf zu dorf und land zu land neben einander leben. Manche völker bleiben oder werden vielleicht nomaden, andere besitzen vielleicht kolonien in den ländern anderer völker mit oder ohne mutter land und einige völker werden ihre länder alleine bewohnen, aber regelmäßig besuche und gäste von anderen völkern bekommen. Jedes volk kann dann auf antrag und prüfung beliebige mitglieder in seine volks gemeinschaft aufnehmen.

Alle völker werden gleich wertig sein, gleich behandelt und gleich berechtigt. Das gilt für alle völker Zsions, Israels und Jehovahs: für Juden und Zigeuner, genauso wie für Amerikaner, Russen, Europäer, Deutsche und alle anderen, ja selbst für untergegangene völker der Babylonier, Edomiter, Moabiter, Ammoniter, Samariter, Kanaaniter, Philister und viele andere. Bitte lest Psalm 87, wenn ihr mir nicht glaubt.

Kanaan und Edom haben mit ihrem tod für uhre sünden genauso bezahlt wie alle anderen verstorbenen. Auch sie dürften eine zweite chance durch ihre auferweckung ins paradies auf erden bekommen. Ausgenommen wahrscheinlich nur die jenigen, die durch Jehovahs hände und arme persönlich gerichtet wurden. Diese werden vermutlich den ewigen tod leiden.

Gegen Russismus und Antipopulismus!

Die letzten weltmächte werden leider besonders ungerecht und grausam sein!

Sie werden dafür einen größeren teil ihres möglichen erbes im paradies aufs spiel setzen, vielleicht sogar alles?!

Wer seine völker heute ignoriert oder unter drückt, wird sein erbe an seelen und ländern an eben diese völker verlieren!

Leave a Reply