Uncategorized

Religion

Entsprechend den vier Dreistämmeabeilungen des alten und des neuen himmlischen Israels gibt es die vier vier Hauptreligionen

  1. Heiden haben mit Adam und Evas Sünde die persönliche Freundschaft Jehovags verloren und beten seit dem seine Schöpfungswerke an.
  2. Jakobinern hat sich Jehovah erneut offenbart und ihnen seine persönliche Freundschaft angeboten, sofern sie seine Gesetze halten. Weil sie den von Jehovah gewälten König ablehnten, gab es mit den Christen eine neue Religion.
  3. Christen bekamen das vollkommene Gesetz der Liebe geschenkt. Leider haben sie es bald auf ge geben, sich mit der damaligen Wektmacht Rom verbündet und möglicher weise versucht, die Juden oder einenoder mehrere andere Stämme des neuen himmlischen Israels aus zu rotten, vielleicht sogar aus gutem oder gar berechtigtem Grund. Auch die Juden haben möglicherweise versucht einen oder mehrere andere Stämme zu verderben. Deswegen hat Jehovah Mohammed erlaubt, eine eigene Religion im Widerspruch zu den anderen zu gründen, als Gegengewicht (balance of power) und das mosaische Gesetz leicht verändert wieder einzuführen, sonst wären die Römerkatholiken und oder die Juden zu mächtig geworden und hätten zu viel Schaden verursacht. Was haben die Juden und oder Römerkatholiken zu Zeiten Mohammeds geplant oder gebrochen?
  4. Muslime

Die vielen Interessensgemeinschaften (Religionen, Nationen und Staaten? Parteien, Wissenschaften, Vereine, Unternehmen und Betriebe können im kommenden Königreich Zion zu Sippen eines der 12 Stämme des neuen himmlischen Israels oder eines Volkes oder auch ein eigenes Volk auf der Erde werden.

Leave a Reply