Uncategorized

Völkerstaat Deutschland?

Die Bundesrepublik Deutschland ist ein Staat aber kein Volk.

Deutschland ist weder Staat noch Volk, sondern ein mehr oder weniger großes Land.

Die Bundesländer sind Halbstaaten mit beschränkter Souveränität sowie Länder, aber keine Völker.

Natürlich kann man aus den Ländern und Substaaten auch Völker gründen. Aber offenbar ist da niemand zu bereit oder in der Lage.

Mindestens Juden und Zigeuner sind eigene Völker. Wollt ihr die alle entwurzeln, internieren, vertreiben oder gar töten? Natürlich können sich viele als Bürger zum Deutschen Staat bekennen, aber sich zu einem gar nicht existenten deutschen Volk gehören zu wollen ist überhaupt nicht notwendig und dürfte vielen nicht leicht fallen. Ich jedenfalls habe nicht die geringste Lust, nur mit deutschen Nächsten oder Nachbarn zusammen zu leben, nicht einmal als Doppeldeutscher.

Wenn ich das jetzt richtig einschätze, dann hat Deutschland keine großen Chancen mehr, einen vernünftigen europäischen Staat neu zu gründen, und wenn, dann nur mit äußerster Brutalität und totalem Krieg. Ich will da nicht mehr mit machen. Aber ich werde auch niemandem böse sein, nur weil er dieses versucht. Aber bitte nicht zu meinen Lasten.

Leave a Reply